Orthopädie Hildesheim

Dr. med. Jens Becker


Von der Ärztekammer anerkannte Qualifikationen:

  • Facharzt für Orthopädie
  • Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Sportmedizin
  • Chirotherapie
  • Akupunktur

Von den Berufsgenossenschaften zugelassen zur Unfallbehandlung als M-Arzt der Handball Bundesliga Mannschaft Eintracht Hildesheim und der Fußballmannschaft VfV Borussia 06 Hildesheim

Weitere Zusatzqualifikationen:

  • Therapeut des Fasziendistorsionsmodelles nach Stephan Typaldos
  • Ermächtigung zur Weiterbildung Facharztkompetenz Orthopädie und Unfallchirurgie für 12 Monate

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Orthopädische Chirurgie mit Rekonstruktion von Verletzungen am Knie und Schultergelenk (vorderes Kreuzband und Rotatorenmanschette)
  • Arthroskopische Operationen an Schulter, Knie und Sprunggelenk bei Erkrankungen oder Verletzungen von Meniskus, Knorpel, Bändern
  • Akupunktur bei chronischen Schmerzen
  • Behandlung von Sportverletzungen und Überlastungssyndromen mit Stoßwelle (ESWT), Faszientherapie, Kinesiotaping, Eigenbluttherapie (ACP), Chirotherapie
  • Knorpeltherapie bei Arthrose mit Hyaluronsäure und Eigenbluttherapie (ACP)
  • Sportmedizinische Beratung und Leistungssteuerung inkl. Laktatdiagnostik

Mitgliedschaften:

  • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Forschungsgruppe Akupunktur
  • Verbandsärzte e.V. (Olympiastützpunkt- und Nationalmannschaftsärzte)
  • Deutsche Handballärzte e.V.

Sportorthopädische und -medizinische Betreuung:
als Mittelstreckenläufer 7-maliger Deutscher Meister im Männer- und Studentenbereich

Lebenslauf:

geboren 1961 in Hildesheim, verheiratet, zwei Kinder